• Ex-Zone 2 und 22
  • Kunststoffgehäuse
  • 90 mm x 84 mm x 30 mm
  • Fehlschließsichere Zuhaltung
  • hohe Zuhaltekraft
  • Hilfsentriegelung
  • 1 Leitungseinführung M 20 x 1.5
  • Ex-Zone 22
  • Kunststoffgehäuse
  • 130 mm x 114 mm x 30 mm
  • Zuhaltekraft 2000 N
  • 6 Kontakte
  • Hilfsentriegelung
  • Fehlschließsichere Zuhaltung
  • 4 Leitungseinführungen M 16 x 1.5
  • Ex-Zone 22
  • Metallgehäuse
  • 130 mm x 100 mm x 46,5 mm
  • Zuhaltekraft 3500N
  • 2 Schalter in einem Gehäuse
  • einstellbare Kugelrastung bis 400 N
  • Fehlschließsichere Zuhaltung
  • problemloses Öffnen verspannter Türen durch Kniehebelsystem
  • 2 Leitungseinführungen M 20 x 1.5
  • Ex-Zone 2 und 22
  • Kunststoffgehäuse
  • Geeignet zum Anbau an Profilsysteme
  • Bedarfsgerechter Manipulationsschutz durch RFID-Technologie
  • 3 verschiedene Betätigungsrichtungen
  • 3 LEDs zur Anzeige der Betriebszustände
  • für Dreh- und Schiebetüren geeignet
  • Reihenschaltung