EX-ZK4 235-02Z-3D

Artikelnummer: 101214953

Downloads

ePLAN Daten
CADENAS CAD-Daten
Produkt-Typbezeichnung:

EX-(1)(2) 235-(3)Z-(4)-(5)-(6)-(7)-3D


(1)
ZSprungschaltung
TSchleichschaltung (nicht für AF/S)

(2)
SDruckbolzen S
RRollendruckbolzen R
4SDruckbolzen 4S
4RRollendruckbolzen 4R
1RRollenhebel 1R
KRollenhebel K
3KWinkelhebel 3K
4KWinkelhebel 4K
K4Winkelhebel K4
1HRollenschwenkhebel 1H
7HRollenschwenkhebel 7H
10HStabschwenkhebel 10H
12HRollenschwenkhebel 12H
14HRollenschwenkhebel 14H

(3)
022 Öffner (NC)
111 Schließer (NO) / 1 Öffner (NC)
202 Schließer (NO), (Schalter mit 2 Schließerkontakten sind nicht für Sicherheitsaufgaben geeignet)

(4)
HSchleichschaltung mit Staffelung
UESchleichschaltung mit Überdeckung

(5)
1297Gehäuse mit Querlanglöchern

(6)
2138Rollenschwenkhebel 7H für Positionsschalter mit Sicherheitsfunktion

(7)
1637Kontaktvergoldung
Nicht alle nach diesem Typenschlüssel möglichen Geräte sind lieferbar und/oder technisch umsetzbar.

Bestelldaten

Produkt-Typbezeichnung

EX-ZK4 235-02Z-3D

Artikelnummer (Bestellnummer)

101214953

EAN (European Article Number)

4030661400655

eCl@ss Nummer, Version 12.0

27-27-26-01

eCl@ss Nummer, Version 11.0

27-27-26-01

eCl@ss Nummer, Version 9.0

27-27-26-01

ETIM Nummer, Version 7.0

EC000030

ETIM Nummer, Version 6.0

EC000030

Zulassungen - Vorschriften

Zertifikate

INMETRO

Explosionsschutz

Explosionsschutz: Vorschriften

EN IEC 60079-0

EN IEC 60079-15

EN IEC 60079-31

Explosionsschutz-Zonen

22

2

Explosionsschutz-Kategorie

3D

3G

Explosionsschutz-Kennzeichnung

D II 3G Ex nC IIC T5 Gc X

D II 3D Ex tc IIIC T90°C Dc X

Herstellererklärung

ATEX Zone 2 und 22

Zusätzliches einfaches elektrisches Betriebsmittel (Zone 0 und 20)

Allgemeine Daten

Vorschriften

BG-GS-ET-15

EN IEC 60947-5-1

Gehäusebauform

Normbauform

Werkstoff des Gehäuses

Metall, Zink-Druckguss

Werkstoff der Gehäusebeschichtung

lackiert

Werkstoff der Kontakte, elektrisch

Silber

Bruttogewicht

105 g

Allgemeine Daten - Eigenschaften

Sicherheitsfunktionen

Ja

Anzahl der Hilfskontakte

0

Anzahl der Sicherheitskontakte

2

Sicherheitsbetrachtung

Vorschriften

EN ISO 13849-1

Gebrauchsdauer

20 Jahre

Sicherheitsbetrachtung - Sicherheitsausgänge

B10D Öffner (NC)

20.000.000 Schaltspiele

Mechanische Daten

Betätigungselement

Winkelhebel

Mechanische Lebensdauer, minimum

20.000.000 Schaltspiele

Betätigungskraft, minimum

6 N

Zwangsöffnungskraft, minimum

16 N

Betätigungsgeschwindigkeit, minimum

56 mm/min

Betätigungsgeschwindigkeit, maximum

1 m/s

Hinweis (Betätigungsgeschwindigkeit)

Betätigungsgeschwindigkeit bei einem vertikalen Anfahrwinkel von 30°

Mechanische Daten - Anschlusstechnik

Anschlussart

Schraubanschluss M20 x 1.5

Klemmbereich der Kabelverschraubung, minimum

7 mm

Klemmbereich der Kabelverschraubung, maximum

12 mm

Anschlussquerschnitt, minimum

0,75 mm²

Anschlussquerschnitt, maximum

2,5 mm²

Hinweis (Anschlussquerschnitt)

Alle Angaben einschließlich Aderendhülsen.

Aderquerschnitt

13 AWG

Mechanische Daten - Abmessungen

Länge des Sensors

30 mm

Breite des Sensors

32 mm

Höhe des Sensors

107 mm

Umgebungsbedingungen

Schutzart

IP67

Umgebungstemperatur, minimum

-20 °C

Umgebungstemperatur, maximum

+60 °C

Umgebungsbedingungen - Isolationskennwerte

Bemessungsisolationsspannung Ui

500 V

Bemessungsstoßspannungsfestigkeit Uimp

6 kV

Elektrische Daten

Thermischer Dauerstrom

10 A

Spannung, Gebrauchskategorie AC-15

230 VAC

Strom, Gebrauchskategorie AC-15

4 A

Spannung, Gebrauchskategorie DC-13

24 VDC

Strom, Gebrauchskategorie DC-13

1 A

Schaltelement

Öffner (NC)

Schaltprinzip

Sprungschaltung

Prelldauer, maximum

3 ms

Schalthäufigkeit

5.000 /h

Umschaltzeit, maximum

5,5 ms

Lieferumfang

Lieferumfang

Ex-geprüfte Kabelverschraubung

Sprachfilter

Download der aktuellen Version von Adobe Reader

Schaltwegdiagramm

Kontaktbild


K.A. Schmersal GmbH & Co. KG, Möddinghofe 30, 42279 Wuppertal

Die genannten Daten und Angaben wurden sorgfältig geprüft. Abbildungen können vom Original abweichen. Weitere technische Daten finden Sie in der Betriebsanleitung. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Generiert am: 09.12.2022, 23:33