BNS 180-12Z

Artikelnummer: 101120913

Downloads

TraceParts CAD-Daten
ePLAN Daten
Produkt-Typbezeichnung:

BNS 180-(1)Z-(2)


(1)
111 Schließer (NO) / 1 Öffner (NC)
121 Schließer (NO) / 2 Öffner (NC)
022 Öffner (NC)

(2)
2187-2Kontakte einzeln herausgeführt
Nicht alle nach diesem Typenschlüssel möglichen Geräte sind lieferbar und/oder technisch umsetzbar.
  • Kunststoffgehäuse
  • für Nahrungsmittelbereich geeignet nur in Verbindung mit BP 15 SS
  • besonders großer Schaltabstand
  • Ø M 18 x 1
  • hohe Lebensdauer
  • kein mechanischer Verschleiß
  • unempfindlich gegen seitlichen Versatz
  • unempfindlich gegen Verschmutzung
  • uncodiert, verdeckter Einbau gem. ISO 14119

Bestelldaten

Produkt-Typbezeichnung

BNS 180-12Z

Artikelnummer (Bestellnummer)

101120913

EAN (European Article Number)

4030661049342

eCl@ss Nummer, Version 12.0

27-27-44-01

eCl@ss Nummer, Version 11.0

27-27-24-02

eCl@ss Nummer, Version 9.0

27-27-24-02

ETIM Nummer, Version 7.0

EC002544

ETIM Nummer, Version 6.0

EC002544

Zulassungen - Vorschriften

Zertifikate

TÜV

BG

cULus

Allgemeine Daten

Vorschriften

BG-GS-ET-14

EN IEC 60947-5-3

Codierstufe gemäß EN ISO 14119

keine

Wirkprinzip

magnetisch

Einbaubedingungen (mechanisch)

quasibündig

Werkstoff des Gehäuses

Kunststoff, glasfaserverstärkter Thermoplast

Bruttogewicht

64 g

Allgemeine Daten - Eigenschaften

Codierung

Ja

Anzahl der Öffner

2

Anzahl der Schließer

1

Anzahl der Sicherheitskontakte

2

Anzahl der Leitungsadern

4

Sicherheitsbetrachtung

Vorschriften

EN ISO 13849-1

Gebrauchsdauer

20 Jahre

Sicherheitsbetrachtung - Sicherheitsausgänge

B10D-Wert, Öffner/Schließer (NC/NO)

25.000.000 Schaltspiele

Mechanische Daten

Betätigungselement

Magnet

Betätigerschaltabstand

Betätigungsmagnet BP 6, Sao: 10 mm

Betätigungsmagnet BP 6, Sar: 22 mm

Betätigungsmagnet BP 8, Sao: 10 mm

Betätigungsmagnet BP 8, Sar: 22 mm

Betätigungsmagnet BP 10, Sao: 20 mm

Betätigungsmagnet BP 10, Sar: 32 mm

Betätigungsmagnet BP 15 SS, Sao: 20 mm

Betätigungsmagnet BP 15 SS, Sar: 32 mm

Bewegungsrichtung

Frontal zur aktiven Fläche

Mechanische Daten - Schaltabstände gemäß EN IEC 60947-5-3

Gesicherter Schaltabstand "EIN" Sao

10 mm

20 mm

Gesicherter Schaltabstand "AUS" Sar

22 mm

32 mm

Mechanische Daten - Anschlusstechnik

Länge der Leitung

1 m

Anschlussart

Kabel

Aderquerschnitt

0,25 mm2

Aderquerschnitt

23 AWG

Werkstoff des Leitungsmantels

PVC

Mechanische Daten - Abmessungen

ISO-Gewinde des Sensors

M18

Länge des Sensors

36 mm

Umgebungsbedingungen

Schutzart

IP67

Umgebungstemperatur

-25 ... +70 °C

Lager- und Transporttemperatur

-25 ... +70 °C

Schwingfestigkeit

10 … 55 Hz, Amplitude 1 mm

Schockfestigkeit

30 g / 11 ms

Elektrische Daten

Schaltspannung, maximum

100 VAC

Schaltspannung, maximum

100 VDC

Schaltstrom, maximum

0,25 A

Schaltleistung, maximum

3 W

Schaltelement

1 Schließer (NO), 2 Öffner (NC)

Schaltfrequenz, maximum

5 Hz

Lieferumfang

Lieferumfang

Der Betätiger ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Zubehör

Empfehlung (Betätiger)

BP 10

BP 8

BP 6

BP 15 SS

Empfehlung Sicherheitsschaltgerät

SRB-E-301ST

SRB-E-201LC

Hinweis

Hinweis (Allgemein)

Darstellung der Kontaktsymbole bei geschlossener Schutzeinrichtung.

Der Sicherheits-Sensor ist so zu montieren, dass ein Betätigen mit einem Magneten nicht möglich ist (verdeckter Einbau gem. EN ISO 14119).

Kontaktbild

EU-Konformitätserklärung
EU-Konformitätserklärung LOG_COM_lo1de01s
Original



K.A. Schmersal GmbH & Co. KG
Möddinghofe 30
42279 Wuppertal
Germany
Internet: www.schmersal.com
Erklärung:Hiermit erklären wir, dass die nachfolgend aufgeführten Bauteile aufgrund der Konzipierung und Bauart den Anforderungen der unten angeführten Europäischen Richtlinien entsprechen.
Bezeichnung des Bauteils:BNS 180
Typ:siehe Typenschlüssel
Beschreibung des Bauteils:Magnetisch wirkender Sicherheits-Sensor in Verbindung mit den Schmersal Auswerteinheiten AES / AZR / SRB oder einer vergleichbaren sicherheitsgerichteten Steuerung, die den Anforderungen der DIN EN 60947-5-3 genügt.
Einschlägige Richtlinien:Maschinenrichtlinie2006/42/EG
 RoHS-Richtlinie2011/65/EU
Angewandte Normen:DIN EN 60947-5-3:2010
DIN EN ISO 14119:2014
Bevollmächtigter für die Zusammenstellung der technischen Unterlagen:Oliver Wacker
Möddinghofe 30
42279 Wuppertal
Ort und Datum der Ausstellung:Wuppertal, 23. Februar 2016
 GRA_SIG_ksig-y24
 Rechtsverbindliche Unterschrift
Philip Schmersal
Geschäftsführer

Schmersal Schweiz AG, Moosmattstraße 3, 8905 Arni

Die genannten Daten und Angaben wurden sorgfältig geprüft. Abbildungen können vom Original abweichen. Weitere technische Daten finden Sie in der Betriebsanleitung. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Generiert am: 28.05.2024, 06:35