• Bedarfsgerechter Manipulationsschutz durch RFID-Technologie
  • integrierte Querschluss-, Drahtbruch-, Fremdspannungsüberwachung der Sicherheitsleitungen bis in den Schaltschrank
  • große Wiederholgenauigkeit der Schaltpunkte
  • hohe Lebensdauer
  • kein mechanischer Verschleiß
  • unempfindlich gegen seitlichen Versatz
  • unempfindlich gegen Verschmutzung