SHGV/SR/ESS21S/xxxoo/oo/103

Artikelnummer: -

Downloads

TraceParts CAD-Daten
ePLAN Daten
CADENAS CAD-Daten
SISTEMA Daten
Produkt-Typbezeichnung:

SHGV(1)(2)/ESS21S2/(3)(4)/(5)


(1)
ohneStandard Schließsystem
ZZentralschließanlagen-Schließsystem

(2)
ohneStandard Silber
/SRfarbige Schlüsselreide

(3)
xxxSchlüsselnummer (n) 100 … 999

(4)
oo/ooFarbe Schlüsselreide>#Picture#Bilddata/Interface/Tools/k__bry01.eps#/Picture# (BR)>#Picture#Bilddata/Interface/Tools/k__gey01.eps#/Picture# (GB)>#Picture#Bilddata/Interface/Tools/k__roy01.eps#/Picture# (RT)>#Picture#Bilddata/Interface/Tools/k__bly01.eps#/Picture# (BL)>#Picture#Bilddata/Interface/Tools/k__wey02.eps#/Picture# (WS)>#Picture#Bilddata/Interface/Tools/k__guy01.eps#/Picture# (GR)>#Picture#Bilddata/Interface/Tools/k__gry01.eps#/Picture# (GN)>#Picture#Bilddata/Interface/Tools/k__swy01.eps#/Picture# (SW)>Alle Farbkombinationen sind daraus möglich.

(5)
1031 Öffner (NC) / 1 Schließer (NO)
Nicht alle nach diesem Typenschlüssel möglichen Geräte sind lieferbar und/oder technisch umsetzbar.
  • Einsatz in Anwendungen ohne gefährliche Nachlaufbewegung bzw. Nachlaufzeit kleiner der Schlüsseltransferzeit
  • HS-Schließanlagenfähige Ausführungen möglich
  • Schlüsselschalter inkl. Montageflansch und Kontaktelement

Bestelldaten

Produkt-Typbezeichnung

SHGV/SR/ESS21S/xxxoo/oo/103

Zusatzinformation (Bestelldaten)

Hinweis: Bei einer Bestellung/Anfrage ist die erforderliche Schließungsnummer "xxx" und die Farben "oo/oo" der Schlüsselreide anzugeben (z.B. SHGV/SR/ESS21S2/125/RT/RT/103)! Die nach der Schließungsnummer erstgenannte Farbe ist immer die Schlüsselreidenhälfte mit dem Sichtfenster für die auf dem Schlüssel eingeprägte Schließungsnummer. Wird bei der Bestellung/Anfrage keine Schließungsnummer vorgegeben liefern wir eine Schließungsnummer nach unserer Wahl. Es ist anwenderseitig darauf zu achten dass an einem Standort (Werksgelände) keine Schließungsnummer doppelt vergeben wird!

Allgemeine Daten

Vorschriften

EN IEC 62061

EN ISO 14119

EN IEC 60947-5-1

EN IEC 60947-5-3

EN IEC 60947-5-5

EN IEC 60204-1

EN IEC 60947-1

Ausführung

Schlüssel - Wahlschalter - Frontplattenmontage

Einbaubedingungen (mechanisch)

beliebig

Abdichtungsart

Membrane

Lippendichtungen

Formdichtungen

Werkstoff des Gehäuses

Kunststoff, glasfaserverstärkter Thermoplast, selbstverlöschend

Werkstoff des Schlosszylinders

Stahl

Werkstoff des Frontring

Aluminium

Farbe des Schlosszylinders

silber

Farbe des Kontaktelementes

schwarz

Farbe des Frontringes

silber

Farbe der Schlüsselreide (Schlüsselkopf)

blau

braun

gelb

grau

rot

weiß

Allgemeine Daten - Eigenschaften

Verrastend vorhanden

Ja

Vollisolation

Ja

Anzahl der Hilfskontakte

1

Anzahl der Stößel

1

Anzahl der Schaltstellungen

2

Mechanische Daten

Entriegelung

Dreh-Entriegelung

Schlüsselabzugsstellung

Stellung I

90°

Raststellung

rechts

Mechanische Lebensdauer, minimum

100.000 Schaltspiele

Befestigung

Montageflansch

Anzugsdrehmoment der Schraube

0,6 Nm

Schlüsselnummer

xxx

Mechanische Daten - Anschlusstechnik

Anschlussart

Schraubanschluss M20 x 1.5

Anschlussquerschnitt, minimum

0,5 mm², starr

0,5 mm², flexibel

Anschlussquerschnitt, maximum

2,5 mm², starr

2,5 mm², flexibel

Hinweis

Alle Angaben einschließlich Aderendhülsen.

Anzugsdrehmoment der Klemmen

1 Nm

Mechanische Daten - Abmessungen

Länge x Breite x Höhe

Höhe mit Schlüssel (und Kontaktelement): 62 mm (121 mm)

Durchmesser des Frontringes

29,5 mm

Durchmesser des Schlosszylinders

22 mm

Einbaudurchmesser

22,3 mm

Dicke der Frontplatte, minimum

1 mm

Dicke der Frontplatte, maximum

6 mm

Rastermaß

40 x 50 mm

Umgebungsbedingungen

Schutzart

IP65

Schutzart des Schaltraumes

IP40

Schutzart der Klemmen bzw. Anschlüsse

IP20

Umgebungstemperatur

-25 ... +75 °C

Schockfestigkeit

110 g / 4 ms

Erschütterungsfestigkeit

Erschütterungsfestigkeit: 20 g / 10 … 200 Hz

Umgebungsbedingungen - Isolationskennwerte

Bemessungsisolationsspannung Ui

400 V

Elektrische Daten

Thermischer Dauerstrom

10 A

Spannung, Gebrauchskategorie AC-15

230 VAC

Strom, Gebrauchskategorie AC-15

8 A

Spannung, Gebrauchskategorie DC-13

24 VDC

Strom, Gebrauchskategorie DC-13

5 A

Kleinspannungstauglichkeit

≥ 5 V / ≥ 3,2 mA

Schaltelement

Öffner (NC), Schließer (NO)

Schaltprinzip

Schleichschaltung

Prelldauer, maximum

5 ms

Maximale Schalthäufigkeit

5 /h

Werkstoff der Kontakte, elektrisch

Silber

Kontaktbild


K.A. Schmersal GmbH & Co. KG, Möddinghofe 30, 42279 Wuppertal

Die genannten Daten und Angaben wurden sorgfältig geprüft. Abbildungen können vom Original abweichen. Weitere technische Daten finden Sie in der Betriebsanleitung. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Generiert am: 30.05.2024, 01:59